Kinderbetreuung

Das ist die älteste Gruppe des AK-Asyl LE.

Die Ehrenamtlichen kümmern sich um die Kinder der Flüchtlinge in den Anschlussunterbringungen z.B. in der Lilienstrasse, Längenfeldstrasse, Uhlandstrasse oder im Dornbuschweg.

Sie organisieren Spiele und Ausflüge in Museen, bringen die deutsche Sprache bei und geben den Kindern Geborgenheit. Die Eltern der Kinder werden auch betreut und schrittweise an die Kultur herangeführt.

Der Gruppe ist es äußerst wichtig, die Kinder aus den Unterkünften zu holen und an die frische Luft zu bringen oder in ansässigen Sportvereienen unterzubrinegn.

Was ist das Kreapptivo CMS?

Diese Seite verwendet zur einfachen, kostengünstigen und effektiven Verwaltung das Content-Management-System (CMS) von Kreapptivo.

Erfahren Sie mehr über Kreapptivo